25_Karriere_dualesStudium_4000x2500px

Duales Studium Elektrotechnik

Das Bachelor-Studium Elektrotechnik Dual kombiniert mit der praktischen Berufsausbildung bei Ivoclar Vivadent. Damit sind Sie doppelt gut für das spätere Berufsleben gerüstet.

Studieren und Arbeiten in einem

  • Sie verbinden Theorie mit Praxis: Studium an der Fachhochschule Vorarlberg und Berufsausbildung bei Ivoclar Vivadent.
  • Sie sammeln wertvolle Praxiserfahrung in der Berufswelt.
  • Sie beziehen schon während des Studiums ein Gehalt.

Ablauf des Dualen Studiums bei Ivoclar Vivadent

1. Jahr

Im ersten Studienjahr erhalten Sie an der FHV eine fundierte Grundlagenausbildung in Elektrotechnik und Elektronik. Das ermöglicht Ihnen einen sehr guten Einstieg in Studium und Beruf – auch ohne technische Vorbildung. Bei entsprechender technischer Vorbildung können Sie grosse Teile des 1. Fachsemesters anrechnen lassen – bis zum Einstieg ins 2. Fachsemester.

2. Jahr

Ab dem 3. Fachsemester im zweiten Jahr sind Sie bei Ivoclar Vivadent angestellt und erhalten ein geregeltes Einkommen. Die möglichen Arbeitsbereiche decken einen grossen Bereich der Elektrotechnik und Elektronik ab. Passend zur Dentalbranche können Sie im Studium an der FHV eine Vertiefungsrichtung wählen – Energietechnik oder Technische Informatik.  Nähere Informationen dazu auf der Website der FHV.

3. Jahr

Nach erfolgreichem Abschluss Ihres Dualen Studiums – sowohl an der FHV als auch bei uns – sind Sie bestens vorbereitet für Ihre Karriere im Bereich Elektrotechnik.

Bewerben

Die Bewerbung für das Duale Studium Elektrotechnik erfolgt über die FHV. Senden Sie das Anmeldeformular mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnis- und Passkopie sowie einem zusätzlichen Passfoto an die Fachhochschule. Anmeldeschluss ist jeweils im Frühling.

Mirjam Hasler

Kontakt

Mirjam Hasler

HR Business Partner Produktion & Logistik