Reflect 1/2017

Ein Material, viele Wege

19 Zahntechniker unterschiedlichster Nationalitäten und ein tschechischer Zahnarzt versammeln sich im International Center of Dental Education (ICDE) in Wien. Sie alle sind der Einladung der Ivoclar Vivadent gefolgt, um an einem ganz besondern Kurs teilzunehmen. Einem Kurs, in dem erfahrene Anwender die Möglichkeit erhalten, ihre Kräfte zu messen. Die Herausforderung lautet: One Aim, three Solutions. Ein Fall, drei Lösungswege mit IPS e.max.

Die weiteren Themen dieser Ausgabe

  • Die dentale Zukunft ist digital
  • Von der digitalen Planung über das Mock-up zur definitiven Versorgung
  • Ein überzeugendes Duo: Zirkonium oxid und Fluor-Apatit-Glaskeramik
  • Ein Material, viele Wege
  • Die exakte Reproduktion der natürlichen Zahnstruktur

Ausgabe online durchblättern