3s PowerCure: Die Kunst der Effizienz bei Seitenzahn-Kavitäten

Ästhetisch, hochwertig und effizient: Neue Komposite machen es möglich

Schaan (FL) und Köln (D) – 11. März 2019

Die inkrementelle Schichttechnik ist sehr aufwändig. Das gilt vor allem für grossvolumige Kavitäten. Jetzt können Zahnärzte die Behandlungszeit um mehr als die Hälfte verkürzen – und zwar bei gleichwertiger Ästhetik und Funktion. Den Schlüssel dazu liefert das neue 3s PowerCure-Produktsystem.
 
Viele Behandler wünschen sich eine effiziente Alternative zur komplexen Mehrschichttechnik. Sie wollen Komposit zeitsparender und mit grösserer Anwendungssicherheit verarbeiten können, vor allem bei grossvolumigen Restaurationen von bleibenden Seitenzähnen der Klassen I und II. 3s PowerCure hilft: Mit den aufeinander abgestimmten Materialien dieses Produktsystems lassen sich ästhetische, hochqualitative Seitenzahnrestaurationen sehr wirtschaftlich herstellen.
 
Weniger Arbeitsschritte nötig
3s PowerCure ist ein offenes Produktsystem. Es besteht aus dem Universaladhäsiv Adhese Universal, der intelligenten Hochleistungspolymerisationslampe Bluephase PowerCure sowie aus Tetric PowerFill als modellierbarem und Tetric PowerFlow als fliessfähigem 4-mm-Komposit – den jüngsten Produktentwicklungen von Ivoclar Vivadent. Die auf 4 mm erhöhten Schichtstärken bieten dem Anwender deutlich weniger Arbeitsschritte.
 
Gleiche Ästhetik wie konventionelles Komposit
Gewöhnliche Komposite mit erhöhten Schichtstärken sind oft sehr transluzent. Dank des hochreaktiven Lichtinitiators Ivocerin ist es gelungen, die ästhetischen Materialien Tetric Power Fill und Tetric PowerFlow zu entwickeln. Diese 4-mm-Komposite bieten eine schmelz- bzw. dentinähnliche Transluzenz. Dadurch lässt sich im Seitenzahnbereich die gleiche Ästhetik erzielen wie mit konventionellem Komposit. Zudem lassen sie sich mit der neuen Polymerisationslampe Bluephase PowerCure zuverlässig in 3 Sekunden okklusal aushärten.
 
Polymerisationslampe, die mitdenkt
Bluephase PowerCure verkörpert eine neue Generation von Polymerisationslampen. Sie ist die intelligenteste Bluephase, die es je gab. Dank eines automatischen Belichtungsassistenten erkennt sie, wenn sie versehentlich bewegt wird. Durch Vibration weist sie den Anwender auf solche Fehler hin. Falls nötig, verlängert sie automatisch die Belichtungszeit. Verändert sich die Position zu stark, schaltet sie sich sogar selbstständig ab. Dann lässt sich der Vorgang korrekt wiederholen.
 
Spürbarer Unterschied
Fazit: weniger Schichten, sehr kurze Belichtungen – durch Einsatz des 3s PowerCure-Produktsystems für ästhetische Seitenzahnfüllungen sinkt das Risiko von Anwendungsfehlern und unzureichender Durchhärtung. Die Anwender werden den Unterschied spüren.
 
Bluephase®, Tetric® und Adhese ® sind eingetragene Warenzeichen der Ivoclar Vivadent AG.

Medienkontakt

Sabrina Fretz

Bendererstrasse 2
9494 Schaan
Liechtenstein